Schlagwort: gemeinsam

Toleranz

Du hast es gut, Papa! Du hast heute schon deinen letzten Arbeitstag für dieses Jahr“, sagt Marco zu seinem Vater. „Ihr müsst ja auch nur noch einen Tag länger“, tröstet er seinen Sohn. „Ich finde die letzten Schultage vor den Weihnachtsferien immer sehr schön. Es gibt kleine Überraschungen und es ist eine ganz tolle Stimmung“, sagt Ida. „Geht so. Ich muss heute noch eine Arbeit schreiben und habe gar keine Lust darauf“, stöhnt Lukas. „Das ist wirklich gemein, so kurz vor den Ferien“, meint Marco.

 

(mehr …)

Der vierte Advent
Der vierte Advent

Ich freue mich so! Heute kann ich die vierte Kerze am Adventskranz anzünden. Das heißt, dass Weihnachten nicht mehr weit weg ist“, sagt Lukas. „Das stimmt. Zumal wir gestern schon den Weihnachtsbaum aus dem Wald geholt haben und er jetzt auf der Terrasse steht“, erinnert sich Ida. „Oh ja. Oma hat sich auch sehr über den Baum gefreut, den ich für sie ausgesucht habe“, freut sich Lukas. „Sie wollte den sogar heute schon schmücken, damit sie mehr in Weihnachtsstimmung kommt“, erinnert sich Marco. „Das macht sie meistens am vierten Advent, weil sie oft schon vor Heiligabend Weihnachtsbesuch bekommt. Dann findet sie es mit Baum gemütlicher“, fügt die Mutter hinzu. „Das kann ich gut verstehen. Vor allem, weil das ganze Wohnzimmer dann nach Wald riecht“, meint der Vater.

 

(mehr …)

„Wie schmückst du deine Tür?“
„Wie schmückst du deine Tür?“

„Es hat gestern richtig Spaß gemacht die Weihnachtskarten zu schreiben“, erinnert sich Piet an die gestrige Aufgabe. „Ich bin schon gespannt, was wir heute machen dürfen“, sagt Ida. „Hoffentlich wieder etwas weihnachtliches. Denn in einer Woche ist schon Heiligabend und da möchte ich jetzt am liebsten täglich mehr in Weihnachtsstimmung kommen“, sagt Marco. „Das wird dem kleinen Herzen sicherlich gelingen“, meint Lukas.

 

(mehr …)

Der Traum von den drei Herzen
Der Traum von den drei Herzen

Nachdem Familie Herz die Träume der Jungen ein wenig beeinflusst hat, sind sie erschöpft auf einem Kissen im Zimmer von Marco und Lukas eingeschlafen. Bei den Jungen im Zimmer steht ein selbstgebautes Zelt mit einer großen Matratze und unter der Decke hängt eine Lichterkette. Familie Herz findet es sehr gemütlich bei Marco und Lukas.

(mehr …)